El contenido de esta página requiere una versión más reciente de Adobe Flash Player.

Obtener Adobe Flash Player

Ferien- und Seminarhaus Arbaiun etxea

Das Ferien- und Seminarhaus Arabaiun Etxea liegt in Usun, einem kleinen Dorf mit nur elf Einwohnern im Romanzado Tal, direkt oberhalb  der Schlucht von Arbaiun.

DAS HAUS
Wir haben ein altes Bauernhaus im Dorf von Grund auf in ökologischer Bauweise restauriert und dabei in möglichst viele Strukturen erhalten. So bestehen die Innenwände noch aus den ursprünglichen Steinen, und der Blick auf die Holzbalken
des Dachgerüstes wurde freigelegt.
Das Ferien- und Seminarhaus erstreckt sich über das gesamte erste Stockwerk
des Gebäudes. Es bietet fünf geräumige Doppelzimmer. Bei Bedarf können
zusätzliche Betten aufgestellt werden, so dass insgesamt zwölf Schlafplätze zur Verfügung stehen. Zudem gibt es zwei Babywiegen.

DIE EINRICHTUNG
Der geräumige Ess-und Wohnbereich gruppiert sich um einen Kamin.  Die Küche verfügt über Induktionskochfeld, Geschirrspüler, Ofen, Mikrowelle, Kühl-Gefrierkombination, Waschmaschine, Bügeleisen. Kaffemaschine, Toaster, Pürierstab, sowie allerlei Geschirr und Besteck. In den Zimmern stehen Bettwäsche und Handtücher zur Verfügung.
Es gibt vier Bäder mit Dusche und Fön.  Zwei Bäder haben direkte Zimmeranbindung.
Der grösste Raum bietet mit Bibliothek, allerlei Kinderspielzeug, Fernsehzimmer,
TV, DVD, Ping-Pong Tisch und Gesellschaftsspielen vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Er eignet sich auch bestens für Gruppenaktivitäten im Rahmen von Kursen und Seminaren.
Umgebung-Schlucht von Arbaiun-Lumbier

Die Schlucht von Arbaiun wird in Navarra „Foz de Arbaiun“ genannt.  Ihre
Steilwände sind das Ergebnis von Erosionsprozessen, die das Wasser der Flüsse
in Millionen von Jahren verursachte. Der harte Fels ragt heute hoch über dem
Fluss Salazar auf, dessen Ufer auch im Sommer grün bewachsen sind.
Die Schlucht von Arbaiun ist die Königin der Schluchten  Navarras. Sie ist ein spektakulärer Cañon in den Ausläufern der Bergkette von Leyre, o Sierra de Leyre, einem Vorläufer der atlantischen Pyrenäen.
Auf einer Strecke von sechs Kilometern umschliessen die fast 100 Meter hohen Felswände der Schlucht die wilde und abgelegene Uferlandschaft des Flusses.
Es ist ein wahres Naturparadies, in dem alles Leben sich in seiner ursprünglichen
Art entwickelt.
Die Felsen, der Fluss und der Wald sind Lebensraum verschiedenster Tierarten.  
Die Gänsegeierkolonie ist mit ihren 250 sich fortbildenden Paaren eine der
grössten Europas. und die abwechslungsreichen geologischen Formationen beherbergen eine besondere Vielfalt an Pflanzen und Gewächsen.

Vom Landgasthaus aus kann man einem gekennzeichneten Pfad folgen, der zur
Brücke von Usun am südlichen Ende der Schlucht führt (1,4 km). Dort liegt ein aussergewöhnlich schöner Badebereich mit einer Liegewiese am Flussufer.
Überquert man die Brücke und hält sich links, kann man unmittelbarer Nähe die Kapelle von San Pedro (848 n. C.) besichtigen.

Sieben Kilometer entfernt liegt die Schlucht von Lumbier (Foz de Lumbier),
die von einem breiten Wanderweg durchzogen ist. Er erstreckt sich über etwas
mehr als einen Kilometer und hat 130 Meter Höhenunterschied. Interessante Vogelarten, die Felsen lieben, nisten in der Schlucht. Unzählige Pflanzenarten
wachsen an den erstaunlichsten Flecken und verleihen dem Ort in eine
besonders einzigartige, landschaftliche Schönheit.

Am Rand der Kleinstadt Lumbier befindet sich das Naturmuseum der Schluchten
von Lumbier und Arbaiun, das Lernen und Spass kurzweilig vereint und die
Erkundung der Region perfekt ergänzt.

Mehr Information finden sich im Internet unter www.focesdenavarra.es.

AKTIVITÄTEN

In Usun kann man spazieren gehen, Mountainbike fahren, Fahrrad fahren oder
einfach im Fluss baden. Die Reitschule „Hípica Arbayun“ bietet Reitunterricht; Ausflüge zu Pferd durch die Schlucht, ihre Umgebung und das Umland; Pferdekutschenrundfahrten und Reittherapie. In ihrer kleinen Taverne kann
man sich mit Speis und Trank stärken während man den Pferden im Pinienhain zuschaut.
Unser Landgasthaus liegt in der Nähe vieler regionaler Wanderwege. In dem weitläufigen Tal zwischen Lumbier und Aoiz finden sich zudem zahlreiche
Orte von kultureller, historischer und künstlerischer Bedeutung.
Im Umkreis von 10 km kann man Steilwand klettern, einen Rundflug machen, paragliden und auch mit dem. Gleitschirm fliegen.
Und wenn Du Navarra entdecken möchtest, befindest Du Dich bei uns im
Einzugsgebiet der Vorpyrenäen. Von Usun aus kann man die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Navarras in weniger als einer Autostunde erreichen: das
Schloss von Javier (30 km), das Kloster von Leire (28km), den Wald von Irati in
den Pyrenäen (49 km), Olite (50 km), Pamplona (50 km), die Wüste Bardenas
Reales
(56 km), usw.

TARIFE
Miete für die gesamte Etage in der Saison 2010-2011
(in der Tiefsaison passen wir für kleinere Gruppen den Preis an):

Hochsaison
Mittelsaison
Tiefsaison
Woche (10 Schlafplätze)
950€
950€
950€
Wochenende (10 Schlafplätze)
420€
420€
420€
Zusatzbett (pro Woche)
10€
10€
10€
Zusatzbett (am Wochenende)
12,5€
12,5€
12,5€

VERFÜGBARKEIT Toprural.com

Die MEINUNG unserer Kunden

KONTAKT
Information und Reservierungen bei
Alodia und Julen
Telefonnummer (0034) 948 398 105
Handy (0034) 695 956 367
e-mail: info@casaruralarbayun.es
website: www.casaruralarbayun.es

logotipo turismo Birding Club
Club Hípica Arbayún Centro de Interpretación de las Lumbier

 
Casa Rural Arbaiun Etxea - USÚN - GPS 42º39'51'' N - 1º13'14'' W
Télefono +0034 948 398 105 . Móvil +0034 695 956 367
info@casaruralarbayun.es
dibujo_quebrantahuesos